Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Whitepaper!

Die Corona-Krise war 2020 und ist noch 2021 dominierendes Thema im privaten und beruflichen Alltag der Menschen in Deutschland und auf der ganzen Welt. Doch trotz Krise bleiben drängende Themen wie der Fachkräftemangel oder die Chancengleichheit auf dem Arbeitsmarkt weiterhin aktuell. Um ein aussagekräftiges Stimmungsbild zu erhalten und die Themen zu identifizieren, welche die Menschen beruflich beschäftigen, hat SThree für die Studie „So arbeitet Deutschland“ mit den Meinungsforschern von YouGov zusammengearbeitet.

Im Fokus der aktuellen Erhebung stehen neben der Frage nach der Chancengleichheit und dem akuten Fachkräftemangel noch weitere Aspekte. So zeigt die Studie u.a., welche Faktoren für die Mitarbeiterbindung besonders wichtig sind und welche Bedeutung Corporate und Employee Purpose für Arbeitnehmer haben. 

In diesem Whitepaper erhalten Sie wertvolle Einblicke, Details zu den Umfrageergebnissen und ein repräsentatives Stimmungsbild für die arbeitende Bevölkerung in Deutschland. Füllen Sie dazu einfach das nebenstehende Formular aus und Sie erhalten daraufhin den Link zum PDF.

Die repräsentative Studie „So arbeitet Deutschland“ ist eine regelmäßige Untersuchung der Personalberatung SThree. In insgesamt acht Episoden wird die Wunscharbeitswelt deutscher Arbeitnehmer und Freelancer betrachtet und mit deren Wirklichkeit verglichen. Regelmäßige Updates und vorherige Ausgaben der Studie finden Sie auch unter so-arbeitet-deutschland.com

News