7 Fragen an Jonas Thiele

Digital Landscape DACH City Wien 01

Jonas Thiele hat vor 3,5 Jahren als Recruitment Consultant im Computer Futures Team bei SThree in Hamburg gestartet. Vor 1.5 Jahren ist er nach Hannover gewechselt und leitet seitdem das dort ansässige Festanstellungs-Team bei Computer Futures. Warum sein Highlight bei SThree direkt mit seinem Vorstellungsgespräch beginnt und wie seine Studentenzeit ihn auf den Sales-Floor vorbereitet hat, erfahren Sie in seinen sieben Antworten.

1. Seit wann arbeitest du bei SThree und wie bist du hier gelandet?

Mein erster Tag war der 1.10.2017 bei Computer Futures in Hamburg. Nach Beendigung meines Studiums habe ich 1.5 Jahre als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Paderborn gearbeitet. Allerdings hat mich der Vertrieb unfassbar interessiert und ich wollte dort den professionellen Berufseinstieg finden. Ich habe damals ganz klassisch nach dem Begriff „Traineeship Sales“ bei Stepstone gesucht. SThree war meine erste und einzige Bewerbung und ich bin froh, dass es direkt geklappt hat.

2. Wie sieht ein typischer Arbeitstag bei dir aus?

Inzwischen ist kein Tag mehr, wie ein anderer. Nach dem Daily Set-Up mit meinem Team kümmere ich mich vormittags um mein Kandidaten- und Kundennetzwerk, welches ich persönlich neben meiner Teamleiter-Rolle noch betreue. Nachmittags bin ich mehr der „Manager“ und kümmere mich um mein Team, unterstütze bei Prozessen und wirke bei standortübergreifenden Projekten mit.

3. Was gefällt dir in deinem Job besonders gut?

Die außergewöhnliche Tatsache gleichermaßen gefordert, wie gefördert zu werden. Ich wollte damals von den Besten lernen und diese Möglichkeit wurde mir stets geboten. Als mir dann schon nach zwei Jahren die Möglichkeit und das Vertrauen entgegengebracht wurde, den Standortaufbau in Hannover mit zu übernehmen, musste ich nicht zweimal überlegen. So schnell Verantwortung zu übernehmen ist wirklich besonders!

4. Dein bisheriges Highlight bei SThree?

So komisch es klingen mag – mein Vorstellungsgespräch! Als ich im Sommer 2017 in Hamburg (am Montag nach dem G20-Gipfel) beim Probetag war, stand für mich fest: Da muss ich arbeiten! Der Sales Spirit, die positive Energie und Professionalität, die ich dort wahrgenommen habe, haben mich voll und ganz überzeugt. Ich wusste sofort, dass ich von den Leuten dort lernen wollte und die Rechnung ist komplett aufgegangen!

5. Wenn du dich an deinen ersten Tag bei SThree zurückerinnerst: Wie hast du dich seitdem entwickelt?

Mit viel Freude kann ich aufrichtig behaupten mich menschlich sehr stark weiterentwickelt zu haben. Natürlich entwickelt man Stärken im Vertrieb. Diese übertragen sich allerdings ebenso stark auf die eigene Persönlichkeit. Man verbessert seine Kommunikationsstruktur, die Selbstorganisation oder das persönliche Empathievermögen, um nur einige wenige Dinge zu nennen. Das bietet den perfekten Einstieg für ein langes und nachhaltiges Berufsleben!

6. Welchen Tipp hast du für zukünftige Bewerber?

Wenn du Interesse daran hast tagtäglich mit unterschiedlichsten Menschen auf einem extrem hohen Niveau zu arbeiten, dann bewirb dich bei uns. Wenn du zusätzlich eine große Portion Neugier, gepaart mit Demut und Disziplin das Trainee Programm startest, wirst du sehr viel Spaß und Erfolg haben.

7. Eine Sache, die keiner deiner Kollegen bisher über dich weiß?

Ich habe während meiner Studienzeit in einer 7er-WG gelebt. Das war die perfekte Vorbereitung auf einen lauten und gefüllten Sales-Floor 😉 Ansonsten habe ich damals einen Lacrosse-Verein mitgegründet und bis zu den Playoffs der ersten Bundesliga mitgespielt. Das ist einfach der perfekte Ausgleich zum anstrengenden Alltag und ich hoffe nach dem Lockdown in Hannover wieder einsteigen zu können.

Sie möchten mehr über Ihre Einstiegsmöglichkeiten als Recruitment Consultant erfahren?

Klicken Sie hier!

Aktuelle Blogartikel und Studien von SThree

Digital Landscape Shutterstock 2139635081
23 November 2022

Erster Arbeitstag: unsere 5 Tipps für einen erfolgreichen Start

Unsere 5 Tipps für einen erfolgreichen Start in den neuen Job

Digital Landscape Gettyimages 1387273996
30 August 2022

Vorbereitung auf Eignungstests

Wir zeigen Ihnen in unserer Infografik, was Sie im Eignungstest erwartet und wie Sie sich bestmöglich darauf vorbereiten können.

Digital Landscape Gettyimages 1341908193 (1)
12 August 2022

Das Kompetenzinterview - was Sie als Bewerber*in erwartet

Wir zeigen Ihnen was ein Kompetenzinterview ist und worauf es dabei ankommt

Digital Landscape Surface Fpk57p6waxc Unsplash RT
28 Juli 2022

6 Tipps und Tricks für Ihren Probearbeitstag | SThree

Wir zeigen Ihnen 6 praktische Tipps und Tricks, wie Sie das Beste aus Ihrem Probearbeitstag herausholen.

Digital Landscape Shutterstock 2116802870 RT (1)
08 Juli 2022

New-Work-Modelle und Reisebereitschaft 2022

Wie wirken sich New Work Modelle auf die Reisebereitschaft in 2022 aus?

Business Businessman Outdoor 2021 09 04 02 18 38 Utc
15 Juni 2022

In 3 Schritten zur beruflichen Neuorientierung

Für eine berufliche Neuorientierung gibt es viele Gründe. Wir geben Ihnen in unserem Artikel Tipps für eine erfolgreiche berufliche Neuor...

Wien
14 Juni 2022

Fünf Jahre Computer Futures in Wien

Das fünfjährige Jubiläum Computer Futures am Standort in Wien stellt einen bedeutenden Meilenstein dar.

A Shutterstock 1350370961
23 Mai 2022

Was macht eigentlich ein Vertriebler?

Wir erklären Ihnen im folgenden Artikel, wie sich die Arbeit im Vertrieb gestaltet und welche Aufgaben Vertriebsmitarbeiter haben.

African Businessman Working With Document E9EHH5R
05 Mai 2022

Key Account Manager: Aufgaben, Voraussetzungen, Karriere

Schlüsselkunden sind für Unternehmen in Zeiten eines immer größeren Wettbewerbsdrucks zentral für die Wirtschaftskraft und Zukunftsfähigk...