STHREE VERSTÄRKT TOP EXECUTIVE TEAM MIT NEUEM PERSONALCHEF

London, Großbritannien, 29. April 2019 – Die Personalberatung SThree hat die Ernennung von Matthew Blake zum neuen Personalchef bekannt gegeben. Er wird heute in seiner neuen Position im Hauptsitz des Unternehmens in London starten.

Blake hat in Vergangenheit bereits große Teams aufgebaut und geleitet und verfügt über umfangreiche Erfahrung in Führungspositionen in verschiedenen Branchen - sowohl in Großbritannien als auch international. Er hat in seinen letzten Positionen erfolgreich Personalstrategien implementiert, die die Arbeitsabläufe vereinfachen, um die betriebliche Effizienz zu steigern und die Unternehmensleistung zu verbessern.

Zuletzt war Blake als HR Direktor für Großbritannien und Irland beim Großhandelskonzern Rexel tätig. Dort war er für die Leitung der Personalstrategien von 350 Niederlassungen und nationalen Vertriebsteams aus unterschiedlichen Branchen verantwortlich. Vor seiner Tätigkeit bei Rexel war Blake Group HR Direktor bei Carpetright. Zudem arbeitete er in leitenden HR-Positionen bei Tesco, wo er unter anderem drei Jahre in Hongkong verbrachte.

"Matthew Blake bringt als neuer Personalchef umfangreiches Wissen und Erfahrung in der Führung dynamischer Teams auf der ganzen Welt mit. Er wird eine Schlüsselrolle in der nächsten Wachstumsphase von SThree spielen und die Weiterentwicklung unserer Mitarbeiterfunktionen vorantreiben. Ich freue mich sehr auf die kommende Zusammenarbeit.", so Mark Dorman, CEO von SThree.

Matthew Blake kommentiert: "Ich bin froh, zu einem so entscheidenden Zeitpunkt zu SThree zu stoßen. Mein Ziel ist es, die richtige Kultur und Umgebung für unsere Mitarbeiter zu schaffen, damit sie sich am besten weiterentwickeln können. Ich freue mich sehr auf die spannenden Aufgaben, die bei SThree auf mich warten. Gemeinsam werden wir die Personalstrategie weiterentwickeln, indem ich mit einem großartigen Team zusammenzuarbeite und so das Wachstum eines sehr zukunftsorientierten Unternehmens unterstütze."